Angebote zu "Katrin" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Lammert, Katrin: Alltägliche Merksätze für Inne...
5,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.07.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Alltägliche Merksätze für Inneren Frieden, Autor: Lammert, Katrin, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Rubrik: Ratgeber Lebensführung allgemein, Seiten: 40, Informationen: Paperback, Gewicht: 54 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Göring-Eckardt, Katrin: Ich entscheide mich für...
16,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2017, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Ich entscheide mich für Mut, Titelzusatz: Wie wir Veränderung in unserem Land gestalten, Autor: Göring-Eckardt, Katrin, Verlag: Kreuz Verlag GmbH // Kreuz Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Christentum // Politik // Gesellschaft // Frieden // Christliches Leben und christliche Praxis // Religiöses Leben und religiöse Praxis, Rubrik: Religion // Theologie, Christentum, Seiten: 128, Gewicht: 247 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Werner, K: Warum meint Kant nicht Demokratie, w...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.09.2008, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Warum meint Kant nicht Demokratie, wenn er von der republikanischen Verfassung spricht?, Titelzusatz: Über Kants 'Zum ewigen Frieden', Auflage: 1. Auflage von 1980 // 1. Auflage, Autor: Werner, Katrin, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Philosophie // Renaissance und Aufklärung, Seiten: 16, Gewicht: 38 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Simhandl, K: Diskurs der EU-Institutionen über ...
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.08.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der Diskurs der EU-Institutionen über die Kategorien 'Zigeuner' und 'Roma', Titelzusatz: Die Erschließung eines politischen Raumes über die Konzepte von 'Antidiskriminierung' und 'sozialem Einschluss', Autor: Simhandl, Katrin, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa // Europäische Union // EU // International // Politik // Politikwissenschaft // Politologie // Vergleichende Politikwissenschaften, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 427, Reihe: Demokratie, Sicherheit, Frieden (Nr. 183), Gewicht: 680 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Bieberstein, Sabine: Mahlzeit(en)
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Mahlzeit(en), Titelzusatz: Biblische Seiten von Essen und Trinken, Autor: Bieberstein, Sabine // Bechmann, Ulrike // Hecht, Anneliese // Thöne, Yvonne Sophie // Reuter, Eleonore // Kügler, Joachim // Birkel, Simone // Gies, Katrin // Scherer, Hildegard, Redaktion: Bieberstein, Sabine, Verlag: Katholisches Bibelwerk, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Christentum // Politik // Gesellschaft // Frieden // Weltreligionen // Gericht // Speise // Kochbuch // Kochen // Küche // Rezept // Kochrezept // Bezug zu Christen und christlichen Gruppen // Christliches Leben und christliche Praxis // Essen und Trinken // Deutschland // Soziale und ethische Themen, Rubrik: Religion // Theologie, Christentum, Seiten: 144, Herkunft: TSCHECHISCHE REPUBLIK (CZ), Reihe: FrauenBibelArbeit (Nr. 39), Gewicht: 167 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Hier kann man gut sitzen
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Querkopf trifft auf Schwarzwald-Idyll.Pierre M. Krause entscheidet sich nach Jahren im pulsierenden Stadtzentrum von Baden-Baden, aufs Land zu ziehen. Ihm gefällt der Gedanke des zurückgezogenen Lebens im Einklang mit der Natur - Ruhe, Anonymität, Lebensqualität, preiswerte Mieten, gute Luft, Glück und Frieden. Doch kann das idyllische Schwarzwalddorf diesen Erwartungen standhalten?Nun, mittlerweile weiß Pierre eines ganz sicher: Die Mieten sind wirklich ganz preiswert."Einer der attraktivsten und intelligentesten Moderatoren weltweit." (Harald Schmidt)"Mit diesem Buch wird klar: Pierre M. Krause ist zu groß für Baden-Baden!" (Katrin Bauerfeind)

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Hier kann man gut sitzen
11,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Querkopf trifft auf Schwarzwald-Idyll.Pierre M. Krause entscheidet sich nach Jahren im pulsierenden Stadtzentrum von Baden-Baden, aufs Land zu ziehen. Ihm gefällt der Gedanke des zurückgezogenen Lebens im Einklang mit der Natur - Ruhe, Anonymität, Lebensqualität, preiswerte Mieten, gute Luft, Glück und Frieden. Doch kann das idyllische Schwarzwalddorf diesen Erwartungen standhalten?Nun, mittlerweile weiß Pierre eines ganz sicher: Die Mieten sind wirklich ganz preiswert."Einer der attraktivsten und intelligentesten Moderatoren weltweit." (Harald Schmidt)"Mit diesem Buch wird klar: Pierre M. Krause ist zu groß für Baden-Baden!" (Katrin Bauerfeind)

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Die Schildbürger
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schildbürger waren einst brave und sesshafte Ackerbürger. Aber ihr Rat war in der ganzen Welt gefragt. Die Frauen mussten deshalb das Tagwerk in Schilda allein bewältigen, Kinder aufziehen, das Vieh und die Felder versorgen. Da platzte ihnen eines Tages der Kragen und sie stellten ihren Ehemännern ein Ultimatum: Sie kämen bitte sofort zurück nach Hause oder sie mögen künftig bleiben, wo der Pfeffer wächst... Die erschrockenen Schildbürger eilten heim und taten den Schwur, sich fortan als Narren auszugeben, um in Frieden leben zu können. Ob man das einfach so beschließen kann? Der Originaltext dieses Erfolgsbuches erschien erstmals 1597, die vorliegende Ausgabe erzählt die originalen Schildbürgerstreiche nach, Katrin Stangl hat sie eindrucksvoll farbig illustriert. Und Schilda? Ist heute überall... »Diese natürliche Narrheit wird nicht leicht zu erreichen sein.«

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Die Schildbürger
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schildbürger waren einst brave und sesshafte Ackerbürger. Aber ihr Rat war in der ganzen Welt gefragt. Die Frauen mussten deshalb das Tagwerk in Schilda allein bewältigen, Kinder aufziehen, das Vieh und die Felder versorgen. Da platzte ihnen eines Tages der Kragen und sie stellten ihren Ehemännern ein Ultimatum: Sie kämen bitte sofort zurück nach Hause oder sie mögen künftig bleiben, wo der Pfeffer wächst... Die erschrockenen Schildbürger eilten heim und taten den Schwur, sich fortan als Narren auszugeben, um in Frieden leben zu können. Ob man das einfach so beschließen kann? Der Originaltext dieses Erfolgsbuches erschien erstmals 1597, die vorliegende Ausgabe erzählt die originalen Schildbürgerstreiche nach, Katrin Stangl hat sie eindrucksvoll farbig illustriert. Und Schilda? Ist heute überall... »Diese natürliche Narrheit wird nicht leicht zu erreichen sein.«

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot